17. Die Räder und die Reifen

17.1. Die Räder und die Reifen
 17.1.1. Die Disks
 17.1.2. Die Markierung auf den Reifen
17.2. Der Ersatz der Räder
 17.2.1. Die Prüfung des Zustandes der Reifen
 17.2.2. Dass man nach der Zeichnung der Laufdecke erkennen kann
 17.2.3. Die richtige Aufbewahrung der Räder



Von den Reifen hängt das Verhalten des Autos auf dem Weg und die aktive Sicherheit der Bewegung in bedeutendem Grade ab. Bei den mittleren Belastungen bildet die Ressource der Reifen des Autos Focus 30 000-50 000 km für die Vorderräder und ungefähr 40 000-70 000 km — für hinter gewöhnlich. Wenn Sie das Auto vorzugsweise für die kurzen Fahrten verwenden, sollen Sie die Reifen unabhängig von der restlichen Tiefe des Profils nicht später, als durch jede sieben oder mehrere Jahre ersetzen. Für diese Zeit der Schmutz, die chemische Einwirkung des Mittwochs, nutzen die inneren Prozesse des Alterns nicht in die letzte Reihe die Sonne die Reifen so ab, dass sie schon die Arbeit nicht sicher erfüllen können. Vertrauen Sie den alten Reifen sogar dann nicht an wenn sie wie neu aussehen, das Aussehen ist nur die Fassade.
Ford stattet die Autos mit zwei Typen der Räder aus: entsprechend der Komplettierung und dem Modell werden entweder die Stahldisks, oder die Disks aus der leichten Legierung von der Dimension 5Jx15 "oder 6Jx15" festgestellt. Die legkosplawnyje Disks werden in der Regel vom Umfang 6Jx15 "geliefert. Unsere Tabelle führt die Umfänge vor, die Ford als Standardkomplettierung oder wie die zusätzliche Option vorgesehen sind. Welche Umfänge der Reifen und der Disks für Ihr Auto annehmbar sind, es wird in der Betriebsanweisung angewiesen. Wenn wünschen werden, die Reifen und die Disks zu tauschen, so sollen sie sertifizirowanny mit dem entsprechenden Hinweis auf den Standard sein. Wenn die Umfänge in der Betriebsanweisung nicht angegeben sind, erkennen Sie im Servicezentrum Ford. Die Disks und die Reifen, die in den werkseigenen Dokumenten auf Ihr Auto nicht angegeben sind, sollen zu ihnen in Form vom Vermerk an der offiziellen Station der technischen Besichtigung beigetragen sein.