3.5. Die Prüfung urowenja die Öle

Prüfen Sie das Niveau des Öls nach jeder dritten Auftankung oder einer langwierigen Fahrt. Während der Fahrt ist es oder bei den alten Motoren mit den hohen Kosten des Öls) empfehlenswert, das Niveau des Öls jede die 1000 km zu prüfen. Ergänzen Sie das Öl, bevor das Niveau des Öls in der Mitte zwei Zeichen festgestellt werden wird. In diesem Fall fehlt in Ihrem Auto ungefähr 0,5 l.
Die Prüfung des Niveaus des Öls führen Sie in der nächsten Reihenfolge durch:
- Prüfen Sie das Niveau des Öls nach Möglichkeit auf dem kalten Motor, vor seinem Start. Ihr Auto soll auf der ebenen Oberfläche stehen. Um das Niveau des Öls auf dem heissen Motor zu messen, betäuben Sie den Motor und geben Sie ihm postojat mindestens 5 Minuten, damit sich das Öl in fett kartere versammelt hat;
- Nehmen Sie das Register des Niveaus des Öls heraus. Seien Sie vorsichtig, nach der Arbeit des Motors kann er sehr heiss sein. Wischen Sie das Register vom alten Lumpen ohne Flusen oder der Papierserviette ab, stellen Sie in die Öffnung ein, erwarten Sie ein wenig und wieder nehmen Sie heraus;
- Wenn sich das Niveau des Öls im oberen Viertel zwischen den Notizen «мin» und "den Schwung" befindet, so ist es alles in Ordnung sein. Wenn sich das Niveau in der Mitte zwischen den Zeichen befindet, ergänzen Sie 0,5 l. Wenn sich das Niveau niedriger als Zeichen «min», sofort dolejte das Öl bis zum notwendigen Niveau, es ungefähr 1 l befindet.
- Gießen Sie das Öl so, dass sein Niveau die Zeichen "den Schwung" niemals übertrat. Unser Rat: immer unterstützen Sie das Niveau im oberen Viertel. Zu viel Öl schadet Ihrem Motor: es beginnt, den freien Ausgang durch die Verdichtungen zu suchen, was zu samasliwaniju die Kupplungen, der Scheibe des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen bringt, oder, ins System der Lüftung kartera zu geraten;
- Das Öl ergänzen Sie, den reinen Trichter verwendend.
Für die Mehrheit der Motoren des Autos Focus ist der Ersatz des Öls nach 15 000 km des Laufes vorgesehen. Wenn Sie auf die großen Entfernungen fahren, so können Sie dieses Intervall auf 5000 km vergrössern. Wenn Sie in der Stadt oder auf die kurzen Entfernungen fahren, ist es empfehlenswert, das Öl öfter zu tauschen. Sein Winter folgt schon nach 6000 km des Laufes oder einmal pro ein halbes Jahr zu tauschen.