5.9. Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe auf dem Auto mit dem Benzinmotor

Bei der Abnahme und der Anlage der Brennstoffpumpe erfüllen Sie die folgenden Arbeiten:
- Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der negativen Klemme der Batterie aus;
- Ziehen Sie den Brennstoff aus dem Tank zusammen und nehmen Sie es unter dem Auto ab;

Снятие подводящего и подающего топливопроводов
Die Abb. 189. Die Abnahme zuführend und reichend topliwoprowodow



- Nehmen Sie zuführend und reichend topliwoprowody, sowie den Kontaktstecker von der Brennstoffpumpe (der Abb. 189) ab;
- Wenden Sie den Sperrring vom speziellen Instrument (Ford 23055) oder mit Hilfe des Locheisens und des Hammers ab;
- Nehmen Sie die Brennstoffpumpe ab, drehen Sie die Pumpe gegen den Uhrzeigersinn dazu um und nehmen Sie aus dem Tank heraus. Während seiner gehen Sie mit dem Schwimmer und seinem Hebel vorsichtig um;
- Für die Anlage der Pumpe verwenden Sie neu uplotnitelnoje den Ring unter dem Sperrring der Pumpe unbedingt
- Bei der Anlage vereinen Sie die Zeichen auf dem Tank und der Pumpe;

Специальный ключ для стопорного кольца
Die Abb. 190. Der spezielle Schlüssel für den Sperrring



- Reinigen Sie alle verdichteten Oberflächen, bevor die Pumpe zu stellen. Den Sperrring ziehen Sie vom Moment 80 N·m (die Abb. 190) fest;
- Beenden Sie die Anlage in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme;
- Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur negativen Klemme der Batterie an und werden die Pumpe auf 30 mit aufnehmen. Etwa ist soviel die Zeit für die Wiederherstellung des normalen Drucks im System notwendig;
- Prüfen Sie alle Vereinigungen auf die Dichtheit.