6.2. Die selbständige Arbeit mit dem System der Einspritzung kann beschränkt sein

6.2.1. Die visuale Besichtigung des Systems der Einspritzung
6.2.2. negermetitschnost im System der Abgabe der Luft schafft die Fehler für die Steuereinheit
6.2.3. Die Prüfung der Frequenz des Drehens der Kurbelwelle im Leerlauf
6.2.4. Die Prüfung der vollziehenden Einrichtung des Systems des Leerlaufs
6.2.5. Die Prüfung der Düse



Wie schon in der Einleitung zur gegebenen Abteilung gesagt wurde, sollen Sie nach dem System der Einspritzung die Mehrheit der Arbeiten dem Spezialisten anvertrauen. Er verfügt über die notwendigen diagnostischen Geräte und das entsprechende Wissen. Bei den Fehlern der Steuereinheit ist es, zum Beispiel, notwendig, den Defekt fehlerfrei bestimmen, verschiedene Prüfungen in einer streng bestimmten Reihenfolge durchführen, nur kann man so die Beschädigungen der elektronischen Elemente auch als die Untersuchung der kostspieligen Reparatur vermeiden. Die gewöhnlichen Fertigkeiten, die häusliche Werkstatt und die liebhaberischen Instrumente fehlt aus Erfahrung, um das System der Einspritzung Focus zu reparieren. In der Praxis erscheinen sogar die äußerlichen Defekte in der Arbeit des Systems genug selten.